HomeAktuellesKircheGottesdienstePfarrerKi-GottesdienstSeniorenkreisGemeindebriefKirchenchorPosaunenchorDuo PeroKontaktImpressumLinks

 

...unser Pfarrer

Herzlich Willkommen

in unserer

Kirchengemeinde!

Ab 1. April 2011 Pfarrer
von Aufhausen, Forheim
und Unterringingen

Sonntag , 3. April 2011
14 Uhr Gottesdienst mit Einführung von Pfarrer Rehner in Aufhausen

 

 

Verabschiedung in Kaufbeuren

 

 

 

 

 

 

UNSER NEUER PFARRER

Liebe Menschen in Aufhausen, Forheim und Unterringingen,

ab April werde ich Ihr neuer Pfarrer sein.
Und ich freue mich darauf. Ich freue mich darauf, auf dem Land zu leben. Ich möchte möglichst viele von Ihnen kennen lernen und einfach dabei sein bei den Ereignissen, die für Sie persönlich oder Ihre Dorfgemeinschaften wichtig sind. Nicht zuletzt möchte ich Sie und mich selbst immer wieder daran erinnern, welche Kraft das Rückgrat stärkt und welche Liebe zur Aussöhnung mit Mitmenschen und mit sich selbst befähigt.
Wenn ich nun als Pfarrer aufs Land ziehe, knüpfe ich bei Erfahrungen an, die ich in den ersten acht Jahren meines Lebens machte. Da lebte ich als Pfarrerssohn in einem Dorf, das allerdings ganz weit weg liegt - Großpold in Siebenbürgen /Rumänien. Seither habe ich immer wieder "etwas ganz anderes" gemacht.
Als Jugendlicher in Hermannstadt/Rumänien war mir die evangelische Jugendgruppe sehr wichtig, die Freizeiten und Gruppenstunden veranstaltete, die vom diktatorischen Regime Rumäniens eigentlich verboten waren.
Als Theologiestudent erlebte ich in Hermannstadt die "Revolution", die den Diktator stürzte. Danach war alles anders und aus diesem Ereignis schöpfe ich bis heute die Zuversicht, dass Gott sich um diese Welt kümmert und dass menschlicher Widerstand gegen Ungerechtigkeiten erfolgreich sein kann.
In der Jugendgruppe hatte ich die Frau kennen gelernt, die ich nun heiratete. Nach Abschluss meines Studiums zogen wir nach Deutschland.
Eine erste Arbeit fand ich beim Martin-LutherBund in Erlangen, dann war ich Vikar in Rückersdorf bei Nürnberg, Pfarrer z.A. in der Diakonie Neuendettelsau und seit elf Jahren zweiter Pfarrer an der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren. Jeder Wechsel brachte ein völlig neues Umfeld und neue, "ganz andere" Aufgaben mit sich. In Kaufbeuren wurden meine bei den Kinder geboren. Danach ging leider meine Ehe auseinander und meine Frau zog mit unseren Kindern in den Großraum Augsburg.
Nun beginne ich mit knapp 43 Jahren wieder einen ganz neuen Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen.
Ich bin einfach neugierig, was die Zeit bringen wird, die ich gemeinsam mit Ihnen gestalten werde.
Die Begegnungen, die ich mit den Kirchenvorständen, Frau Pfarrerin Nagel und ihrem ehemaligen Pfarrer Huber schon haben durfte, haben mich sehr in meiner Vorfreude bestärkt.
 
Gott befohlen, bis wir uns wirklich kennen lernen,
Ihr Martin Rehner

 

 

 

 

Rückblick Pfarrer Huber

[nach oben]

 

Ev.-Luth.Pfarramt Unterringingen Bollstädter Str. 1   86735 Aufhausen